1

Ein kostengünstiges und effizientes Inkasso hängt von verschiedenen Faktoren ab. Gerne klären wir ab, wie Sie am einfachsten zu Ihrem Geld kommen. Sind die Erfolgsaussichten sehr gering, ersparen wir Ihnen unnötigen Aufwand.

  • Teilen :

Warum bezahlen Kunden nicht?

Viele Schweizer KMU sind heute mit der Problematik von offenen Rechnungen konfrontiert, die zu spät bezahlt werden, bei denen unberechtigte Abzüge vorgenommen werden oder auf die gar nicht mehr reagiert wird. Dies kann zu ernsthaften Schwierigkeiten für die Unternehmung führen.

Es fehlt an Liquidität, eigene Lieferanten können nicht mehr rechtzeitig bezahlt werden, wichtige Erneuerungen können nicht vorgenommen werden und im schlimmsten Fall wird die eigene Unternehmung wegen Zahlungsverzögerungen von ihren Lieferanten betrieben.

Darauf reagieren immer mehr Gesellschaften mit einem restriktiven Debitorenmanagement und relativ harten Massnahmen, welche den einen oder anderen Kunden vergraulen können. Auch in schwierigen Situationen braucht es trotz allem Fingerspitzengefühl und ein hohes Mass an gesundem Menschenverstand im Umgang mit den eigenen Kunden.

Hinter säumigen Zahlungen, sei es bei Unternehmen oder Privatpersonen, stehen immer auch Menschen mit Bedürfnissen und einer momentan schwierigen Situation.

Lohnt sich ein Inkasso?

Es kann sogar schon ein Punkt erreicht sein, an dem sich ein Schuldner nicht mehr aus eigener Hilfe aus der Krise befreien kann. Rechnungen können nur noch in Raten bezahlt werden oder es muss sogar die Bilanz hinterlegt werden, um mit den Gläubigern eine aussergerichtliche Lösung zu finden.

Im schlimmsten Fall lohnt es sich finanziell einfach nicht mehr gegen einen Schuldner vorzugehen. Diese Entscheidung ist nicht immer einfach zu treffen. Niemand schreibt gerne Verluste, trotzdem muss mit den eigenen Ressourcen haushälterisch umgegangen werden. Besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende! Grundsätzlich kann niemand mit 100-prozentiger Sicherheit abschätzen, wie sich die Zahlungsmoral eines Kunden in Zukunft entwickeln wird. Diverse Indikatoren können aber einen Hinweis darauf geben.

Genau hier offeriert Ihnen die J. A. Neukom & Co AG eine kostenlose Abklärung Ihres Debitorendossiers. Sollten wir zum Schluss kommen, dass sich ein Inkassoverfahren nicht lohnt, werden wir Ihnen dies umgehend mitteilen und auch begründen. Kostenlos.

 2

Was brauchen wir zur Abklärung?

  • Forderungsnachweis
  • Rechnung
  • Lieferschein
  • Anzahlungen
  • Akontozahlung
  • Vertrag
  • Beanstandungen
  • Schuldanerkennung

Sie können uns direkt kontaktieren und Ihren Fall auch telefonisch mit einem unserer Experten besprechen. Wir beraten Sie kompetent und bitten Sie um die benötigten Dokumente.

Sie können uns Ihre Unterlagen auch direkt schicken unter Hilfe.